Sunday, August 21, 2016

Whats in my bag - the medium edit.


I am a very nosey person, so I just love to see what others girls like to carry around in their bags. That is why I thought it is only fair when I show you what I carry in mine. Today I will talk about what my essentials are when I choose a medium sized bag. I think this is my most favourite kind of size when it comes to bags because I don't feel like I miss anything but I also don't get as tempted to simply pack my whole house (that backpain..). 


A fairly new addition to my handbag is the pale pink purse by Whistles. It is very small compared to my other purses which tend to be clutch-size. I don't really like to change my purse when I change my bag, so this one is perfect for all kind of handbags. Then obviously I take my keys and phone everywhere I go. I mean, who doesn't? Sunglasses are another must for me because I have very sensitive eyes and you will meet me wearing sunnies even when it is cloudy. And yeah, they just look damn good! If you ask yourself what on earth that sparkly unicorn thing is, here is the answer: it's a little coin purse I got via Asos and I use it to keep my earphones from ending in a mess. Beautywise I always take my current lipstick, some powder, eyeliner, lipliner, hand creme and hand sanitizer with me. My beloved tangle teezer is a must-have as well. Last but not least you will find some kind of notebook and a pen in every of my bags. I love the old-school way of writing down spontaneous ideas or just the weekly food shopping list. 

What are your essentials we can find in your bag?
xx Lisa



Ich bin eine extrem neugierige Person, also liebe ich es darüber zu lesen was andere Frauen so in Ihren Handtaschen herumtragen. Daher dachte ich mir, es ist nur fair wenn ich euch mal zeige was ihr so in meiner findet. Heute werde ich euch aber erstmal von meinen grundlegenden Dingen erzählen, die ihr in einer mittelgroßen Handtasche antreffen werdet. Ich würde behaupten, dass die  mittelgroße Tasche meine liebste Art von Tasche ist. Auf einer Seite habe ich keine Angst etwas wichtiges zu vergessen, auf der anderen Seite werde auch nicht dazu verleitet meinen gesamten Haustand einzupacken (diese Rückschmerzen..). 

Eine ziemlich neue Ergänzung in meiner Tasche ist die blassrosane Geldbörse von Whistles. Sie ist relativ klein wenn ich sie mit meinen anderen Geldbörsen vergleiche, die dann doch eher so groß sind wie eine Clutch. Ich mag es nicht so gerne meine Geldbörse zu wechseln oder sogar ganz wegzulassen, wenn ich zu einer kleinen Tasche greife. Daher ist diese einfach perfekt für mich. Plus: sie ist extrem schön anzusehen. Dann kommen natürlich mein Schlüssel und mein Handy überall mit hin. Bei wem eigentlich nicht. Außerdem schleppe ich einfach immer und überall eine Sonnenbrille herum. Ich habe sehr empfindliche Augen und daher werdet ihr mich bei jeglichem Wetter mit Brille antreffen. Okay, nachts nicht (unbedingt). Wenn ihr euch jetzt fragt was dieses glitzernde Einhornding ist, dann ist hier die Antwort: es handelt sich dabei um eine dieser kleinen Geldbörsen die für Münzen gedacht sind, die ich aber dafür verwende meine Kopfhörer vor dem Tod zu bewahren (via Asos). Was Makeup und Pflege angeht muss bei mir immer der aktuelle Lippenstift plus Liner, etwas Puder, Eyeliner, Handdesinfektionsmittel, Handcreme, sowie mein heißgeliebter Tangle Teezer mit. Da ich ein absoluter Fan von der old-school Art von Notizen schreiben bin, ist in jeder Tasche bei mir ein Notizblock plus Stift zu finden. 

Was sind eure absoluten Must-Haves?
xx Lisa
SHARE:

2 comments

Thank you! xx